Blog „Aus- und Weiterbildung“

Verfasst von Nadine Pollmeier

Einfach gute Weiterbildung! – Entwicklung des Onlineportals geht weiter

Wie bereits in einem früheren Artikel berichtet, entwickeln wir gemeinsam mit dem Deutschen Institiut für Erwachsenenbildung (DIE) ein Onlineportal für Weiterbildner.

Wir haben viele hilfreiche Anmerkungen und ein insgesamt positives Feedback aus der Community bekommen.

Dafür ein herzliches Dankeschön an Alle! Wir freuen uns, dass unsere Initiative bei Ihnen so gut ankommt.

Auch unsere Google Group wächst weiter und der  spannende Austausch mit Ihnen liefert uns viele Impulse zur Weiterentwicklung unseres Projekts. Sie können unter http://blog.aus-und-weiterbildung.eu/kontakt der Google Group beitreten.

Die zentralen Eckpunkte der Rückmeldungen werden wir mit in die nächsten Konzeptrunden nehmen, damit das Portal noch besser wird und die Bedürfnisse der Weiterbildner anspricht.

Darunter fällt unter anderem, dass das Layout und die Navigation im Generellen als klar und ansprechend empfunden werden, kleinere Anpassung hinsichtlich der Farben, Schriftarten, Verkleinerung der Registrierungsmaske u. ä. werden noch folgen. Mit den Profibildern zu den Autoren und dem Forum sind wir auf dem richtigen Weg. Ebenso finden der Fragengenerator, die Toolbox zu Methoden, die Erklärvideos und offene Lizenzierung der Inhalte Zuspruch.

Die Profilseiten stellen noch die größte Baustelle in der Konzeption dar. Insgesamt wurde die Idee der Profilseiten als sehr gut empfunden, allerdings mangelt es Ihnen im aktuellen Entwurf an Innovativität und einer klaren Strukturierung.

Wir möchten Sie daher einladen uns mitzuteilen, wie das perfekte Profil aus Ihrer Sicht aussehen müsste: Was erwarten Sie sich von einem Profil und wie sollte es aussehen? Gibt es Beispiele, die wir uns – abseits von Google+ und XING – ansehen sollten?

Über Ihre Rückmeldung würden wir uns freuen. Gerne direkt über die Kommentarfunktion im ViewFlux (Profile auf Seite 5 und 6) https://app.viewflux.com/share/KNHbYbkEWf#screen/33910 oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihren Anmerkungen und Wünschen an nadine.pollmeier@bertelsmann-stiftung.de.

Über die nächsten Schritte werden wir weiterhin berichten und unsere Arbeitsstände immer wieder von der Community rückspiegeln lassen, alles gemäß dem Motto „Einfach gute Weiterbildung“ – mit einem Onlineportal und das funktioniert nur mit einem konsequent an den Bedürfnissen der Nutzer entwickelten Portal!