Ausbildungsgarantie und Bildungspflicht – aktuelle Überlegungen in Österreich

Was hat die Länge der Schulpflicht mit erfolgreichen Übergängen junger Menschen in Ausbildung und Beruf zu tun? In Österreich macht man sich darüber zurzeit Gedanken: Unter der Überschrift „AusBildung bis 18“ wird dort eine Verlängerung der Schulpflicht diskutiert. Die Hoffnung ist, dass die Jugendlichen durch den längeren Verbleib im Bildungssystem ein höheres Bildungsniveau erreichen und […]

Wie kann eine rechtliche Verankerung der Ausbildungsgarantie in Deutschland aussehen?

Niedrige Jugendarbeitslosigkeit … Deutschland kann neben Österreich und der Schweiz europaweit mit den niedrigsten Quoten der Jugendarbeitslosigkeit punkten. Allerdings sollte dies nicht über die rund 14 % der Jugendlichen eines Altersjahrgangs hinwegtäuschen, die in Deutschland keinen Berufsabschluss oder eine andere anerkannte Qualifikation erreichen. Prognosen sagen zudem voraus, dass ab Mitte der kommenden 20er Jahre noch […]

Anerkennung von Kompetenzen – Deutschland muss nachsitzen

Deutschland: Verschwendung statt Anerkennung von Kompetenzen? Deutschlands duales Ausbildungssystem ist extrem erfolgreich und wird derzeit sogar von anderen Ländern adaptiert. Und das zu Recht. Menschen, die in Deutschland eine duale Ausbildung absolvieren, haben viel höhere gesellschaftliche Teilhabechancen. Leider erreicht es aber nicht alle, für die eine Hochschullaufbahn keine Option ist. Und für diese 6,1 Mio. […]

Die im Dunkeln sieht man nicht: Informell erworbene Kompetenzen sichtbar machen – Blogstöckchen Teil 4

Bildungspolitische Themen sind selten naturwüchsig, in der Regel schaffen sie es nicht ohne Anlass auf die politische Agenda. Meistens stehen dahinter Agenda Setting, politische Programme, Strategien, Interessen und Zwecke – die nicht immer unmittelbar die richtige Lösung für gesellschaftliche Probleme bieten müssen, die sich aber auf ein Problem beziehen und auf einen Bedarf reagieren. Im […]

Migrationshintergrund und Ausbildungssuche – Zwischen Normalität und alten Vorbehalten

Jahr für Jahr klagen Wirtschaftsverbände darüber, dass die Suche nach Auszubildenden immer schwieriger wird und zehntausende Ausbildungsplätze unbesetzt bleiben. Gleichzeitig fällt es vielen Jugendlichen mit Migrationshintergrund schwer, einen Ausbildungsplatz zu finden. Mit gleicher schulischer Vorbildung müssen sie mehr Bewerbungen schreiben und werden seltener zu Vorstellungsgesprächen eingeladen, als ihre Altersgenossen ohne Migrationshintergrund. Wie passt das zusammen? […]

Ausbildungsgarantie in Österreich als Vorbild für Deutschland?

Obwohl viele Unternehmen in Deutschland über unbesetzte Stellen klagen, befinden sich immer noch rund 250.000 Jugendliche in Maßnahmen des Übergangssystems. Viele von ihnen würden gern eine Ausbildung machen, aber es klappt nicht. Vor diesem Hintergrund wird in den letzten Jahren immer wieder der Ruf nach einer Ausbildungsgarantie in Deutschland laut. Als Vorbild wird dabei häufig […]

Innovation fördern! – Wie digitale Technologien Praxisnähe und Kompetenzorientierung in der Weiterbildung sichern können.

In Zeiten des demographischen Wandels und eines parallel dazu steigenden Fachkräftebedarfs kann eine lebenslange Entwicklung beruflicher Kompetenzen nicht mehr die Ausnahme, sondern nur der Standard sein. Die regionale ebenso wie sektorale Fachkräftesicherung wird damit zu einer der zukünftigen Hauptaufgaben der Weiterbildung. Digitale Technologien können dazu beitragen, dass die Weiterbildung der Zukunft durch Praxisnähe und Kompetenzorientierung […]

Assistierte Ausbildung

Spurhaltesystem, Gefahrenwarner und Einparkhilfe – Wenn es darum geht, mit dem Auto sicher durch den Verkehr zu gelangen, können wir uns auf zahlreiche technische Hilfen verlassen. Assistenzsysteme sorgen dafür, dass wir nicht mit irgendetwas kollidieren oder im Graben landen. Warum sollte das in anderen Bereichen unseres Lebens nicht auch funktionieren? Zumindest für den Bereich Ausbildung […]

Wie „Experten“ über meinen Ausbildungsweg sprechen

Ein Azubibericht zum „Azubiforum“, Berlin, 4. Dezember 2014 Auf dem Azubi Forum von McDonalds zum Thema „Die duale Ausbildung auf dem Prüfstand“ am 4. Dezember 2014 in Berlin durfte ich einige Bildungsexperten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft kennenlernen. Für mich als Azubi war es total interessant zu erfahren, wie diese Leute so über Ausbildung denken. […]

Kompetenzanerkennungskompetenz Bottom-up – #dukannstwas Blogstöckchen Teil 3

Dieser Beitrag ist der 3. Post im Rahmen des #dukannstwas Blogstöckchens, das wir vor einigen Tagen geworfen hatten und das nun von einigen Autoren aufgriffen worden ist. Heute schreibt Jochen Robes über Kompetenzanerkennungskompetenz als Bottom-Up-Ansatz. Das Blogstöckchen kann jederweit weitergeworfen oder aufgefangen werden. Auf der politischen Agenda hat die Validierung des informellen Lernens bzw. die […]