Blog „Aus- und Weiterbildung“

Verfasst von Naemi Härle

Bildung im Wandel – wie Digitalisierung und Akademisierung das Lernen verändern

Die Schlagworte Digitalisierung, Akademisierung und Zuwanderung prägen die Diskussion um Veränderungen von Arbeitsmarkt und Bildungssystem. Um diese Entwicklungen und die dadurch entstehenden Herausforderungen zu diskutieren, veranstaltete die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH) die Bildungskonferenz „Neues wagen! Veränderung braucht Bildung.“

Unter dem Vortragstitel „Bildung im Wandel – wie Digitalisierung und Akademisierung das Lernen verändern“ hielt Herr Jörg Dräger, Vorstandsmitglied der Bertelsmann Stiftung, eine Keynote. Darin erläutert er, warum die Digitalisierung zwar eine Herausforderung ist, aber mit dem richtigen Ansatz auch Teil der Lösung werden kann:

Bildung im Wandel – wie Digitalisierung und Akademisierung das Lernen verändern from Bertelsmann Stiftung
Wer wissen will was es mit den Zahlen zu den Szenen aus der Welt des digitalen Lernens auf sich hat, findet hier weitere Infos: “Die Digitale Bildungsrevolution”.