Blog „Aus- und Weiterbildung“

Jessica Flemming

Jessica Flemming, Jahrgang 1987, studierte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster die Fächer Kunstgeschichte und Romanistik und an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg Erwachsenenbildung und Weiterbildung mit dem Schwerpunkt auf beruflicher Bildung und Personalentwicklung. Sie war als Fachbereichsleitung an einer Volkshochschule und als Dozentin für verschiedene berufliche Bildungsträger tätig. Seit Juni 2014 ist sie Projektleitung des CET – Center for EuropeanTrainees beim Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V.

Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V.

Das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V. ist seit über 40 Jahren Partner für Unternehmen und ihre Verbände, für Schulen und Hochschulen, Politik und Verwaltung. Mit über 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in drei Bildungszentren und 46 Niederlassungen ist es in allen Regionen Baden-Württembergs aktiv.
Seit 2003 agiert das Bildungswerk auf europäischer Ebene. Im Fokus stehen der Aufbau eines internationalen Netzwerks, die Förderung internationaler Mobilität sowie die transnationale Entwicklung von Instrumenten und Methoden der beruflichen Bildung.

CET – Center for European Trainees

Das CET wurde im Juni 2014 beim Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V. eingerichtet und wird gefördert durch die Robert Bosch Stiftung mit Kofinanzierung der Arbeitgeber Baden-Württemberg. Für die Initiative, zukunftsweisende Wege für junge Menschen aus Südeuropa aufzuzeigen, wurde dem CET die Theodor Heuss-Medaille 2015 verliehen.

Das CET setzt sich zum Ziel, Wege aus der Jugendarbeitslosigkeit in Europa mitzugestalten und für bessere Beschäftigungschancen durch praxisnahe berufliche Ausbildung in den Zielländern Italien und Spanien zu schaffen. Es berät außerdem Unternehmen in Baden-Württemberg zu Möglichkeiten, Jugendliche aus Italien und Spanien auszubilden. Mehr Informationen hier.