Berufsausbildung

Projekt step2mice – Kompetenzkarten im Einsatz

Event Industry Integration: step2mice Im September 2016 startete das 3-jährige Erasmus+ Projekt Event Industry Integration. Ziel des Projektes, das unter der Federführung von VPLT – Der Verband für Medien- und Veranstaltungstechnik e.V. und EVVC – Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. durchgeführt wird, ist die Beschäftigung und Integration von Geflüchteten und Migranten in die Veranstaltungsbranche. Die […]

#showyourskills – neue Website und Video online

Kompetenzkarten, Berufekarten, meine-Berufserfahrung.de und MYSKILLS: Für eine praxisorientierte und innovative Kompetenzerfassung, haben wir diese vier Instrumente entwickelt – und dazu jetzt auch eine eigene Website mit Video. Um bei der Vielfalt unserer Produkte und den verschiedenen Problemlösungen, die sie anbieten, nicht den Überblick zu verlieren, gibt es ab sofort www.showyourskills.de. Die neue Seite zeigt auf […]

Neues Personal backen – oder andere Wege wählen – Teil 1

Ab heute können Kundinnen und Kunden der Bundesagentur für Arbeit bundesweit in 26 von 30 Berufen per computergestütztem Test ihr berufliches Können zeigen. Einer davon ist „Bäcker/in“. Welche Chancen diese Tests auch für Unternehmen bieten, die offene Stellen haben, haben wir an fachkundiger Stelle überprüfen lassen. Im Februar 2019 habe ich den MYSKILLS-Test „Bäcker/in“ Hildegard […]

MYSKILLS für vier weitere Berufe verfügbar – so ist der Friseur-Test aufgebaut

Die MYSKILLS-Tests sind seit Kurzem für vier weitere Berufe verfügbar. Teilnehmer ohne formalen Berufsabschluss können ab sofort ihre beruflichen Fähigkeiten als Friseur/in, Berufskraftfahrer/in, Tiefbaufacharbeiter/in und Fachkraft im Gastgewerbe unter Beweis stellen. In folgendem Blogbeitrag stellen wir den MYSKILLS-Test für den Beruf Friseur/in vor. Friseur/in zu sein, bedeutet mehr als nur Haare schneiden. Die Tätigkeiten in […]

Smart zum Berufsabschluss – Ein Besuch bei smart work frankfurt

Wir sind in einem Frankfurter Stadtteil, in dem knapp 10.000 Menschen leben. In einem Viertel, das eingeklemmt zwischen zwei S-Bahnlinien einem Kuchenstück gleicht, wohnt rund die Hälfte der Bewohner dieses Stadtteils. Durch den nahen Chemiepark ist das Umfeld industriell geprägt. Hier leben vergleichsweise[1] viele „Ü-65er“. Zudem wird für Frankfurter Verhältnisse ein vergleichsweise hoher Anteil an […]

Übergänge für beruflich Qualifizierte in eine akademische Studienkultur unterstützen – Forderungen zur Durchlässigkeit zwischen beruflicher und akademischer Bildung Teil 4/5

Aus dem Betrieb in die Uni? In vielen Bundesländern entscheidet es sich bereits in der 4. Klasse, ob ein Kind auf eine Schule kommt, an der es Abitur machen kann oder nicht. Diese Entscheidung hat Auswirkungen auf den weiteren Bildungsweg. Während junge Menschen mit Abitur die Wahl zwischen Ausbildung und Studium haben, bleibt denen ohne […]