Blog „Aus- und Weiterbildung“

Verfasst von Dr. Martin Noack

Selbsteinschätzungstool meine-berufserfahrung.de ist online!

In 5 Minuten zeigen, was man in einem Beruf schon gelernt hat!

Millionen Menschen in Deutschland haben wertvolle Berufserfahrungen außerhalb ihres oder ganz ohne einen Berufsabschluss gesammelt. Auf meine-berufserfahrung.de können Sie oder Ihre Klient*innen jetzt in 8 Berufen zeigen, was sie gelernt haben. Sie können für diese Selbsteinschätzung zwischen 6 Sprachen wählen. Probieren Sie es einfach aus!

Startbildschirm von meine-berufserfahrung.de

Was ist www.meine-berufserfahrung.de?

Ziel dieses Instruments ist es, eine Möglichkeit zur Selbsteinschätzung über das Ausmaß beruflicher Vorerfahrung in 30 Berufen zu bieten, und so bei Entscheidungen über eine vertiefende Kompetenzdiagnostik zu helfen – zum Beispiel bei der Zuweisung zu MYSKILLS-Tests der Bundesagentur für Arbeit. Die Website soll letztlich die Vermittlung in Praktika, Aus- und Weiterbildung sowie Arbeit erleichtern, indem es auf Basis der Selbstauskunft zeigt, mit welchen konkreten beruflichen Handlungen eines deutschen Referenzberufs ein*e Kandidat*in bereits vertraut ist und mit welchen nicht. Dabei werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Die Identifizierung erfolgt über eine anonyme ID.

Zusammengefasst bietet „meine-berufserfahrung.de“:

  • Entscheidungshilfe für weitere Kompetenzdiagnostik
  • Hinweise auf berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einschätzung der Relevanz beruflicher Vorerfahrungen für den deutschen Arbeitsmarkt
  • Hilfreiche Links für die nächsten Schritte

meine-berufserfahrung.de Screenshot - Beruf:  Verkäufer Handlungssituation: Schaufenster gestalten

Was sagen die Tester*innen?

Ende September haben wir Sie auf diesem Blog aufgerufen, die alpha-Version von meine-berufserfahrung.de zu testen. Knapp 40 Praktiker*innen aus Jobcentern, Arbeitsagenturen, und Kommunen sowie von Migrationsberatungsdiensten und Maßnahmeträgern erprobten meine-berufserfahrung.de für drei Wochen mit ihren Klient*innen. So konnten sie helfen, die Website noch besser auf ihre Bedürfnisse abzustimmen sowie die Handhabung so praxisnah und einfach wie möglich zu gestalten.

Die Kernergebnisse können Sie der folgenden Präsentation entnehmen.

„meine-berufserfahrung.de – Das sagen unsere Tester*innen.“ from Education_for_all_2015

Wie kann ich www.meine-berufserfahrung.de einsetzen?

Es gibt grundsätzlich drei Einsatzmöglichkeiten für meine-berufserfahrung.de:

  1. Ein*e Klient*in führt die Selbsteinschätzung in Begleitung ihrer Berater*in durch.
  2. Eine Berater*in trifft eine Vorauswahl der zu überprüfenden Berufe und schickt ihrer Klient*in die Sitzungs-ID,damit diese die Selbsteinschätzung selbst durchführen kann.
  3. Ein*e Klient*in führt die Selbsteinschätzung selbständig durch und nutzt die Ergebnisübersicht nach eigenem Ermessen für ihre weitere Arbeits- bzw. Bildungslaufbahn.

Eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Navigation auf der Website können Sie der folgenden Präsentation entnehmen.

meine-berufserfahrung.de – Anleitung Schritt für Schritt from Education_for_all_2015

Im Laufe der nächsten Monate werden wir sukzessive weitere 22 Berufe ergänzen. Auf diesem Blog, unserer Facebook-Seite sowie auf unserem Newsletter Lernen fürs Leben halten wir Sie auf dem Laufenden.

Für Fragen und Anregungen, stehen wir Ihnen gerne bis zum 23.12.2017 sowie ab dem 08.01.2018 zur Verfügung:

Irina.Kitela@bertelsmann-stiftung.de Tel. 0 52 41 / 81 81 816

Und jetzt viel Freude beim Ausprobieren und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018!

Over and out.