Sprachbegleitung

Durch praxisrelevante Inhalte und aktive Einbindung der Community zum Erfolg

Ein Fazit zu „Sprachbegleitung einfach machen“ Viele erwachsene Geflüchtete sprechen kein oder nur wenig Deutsch. Dabei spielen ausreichende Deutschkenntnisse eine zentrale Rolle für die Integration in Arbeit und Gesellschaft. Die von Ehrenamtlichen bereitgestellten Angebote zur Sprachbegleitung sind in dieser Situation eine wichtige Unterstützung für die Geflüchteten. Die Ehrenamtlichen stehen allerdings vor zwei Herausforderungen: Sie brauchen […]

Integration von Flüchtlingen ermöglichen – was Ehrenamtliche brauchen, um eine Kultur des Miteinanders aktiv zu gestalten (4/4)

Individuelle Betreuung bei gesundheitlichen und sozialen Problemen, Unterstützung beim Spracherwerb, bei der Integration in die Zivilgesellschaft und bei der Integration in Arbeit – was Ehrenamtliche im Moment für Flüchtlinge leisten ist enorm. Mehr noch, ohne ihr Engagement wäre die „Flüchtlingskrise“ nicht zu meistern. Allerdings merken einige der Ehrenamtlichen mit denen ich gesprochen habe, dass nach […]

Ein „Kennenlernfest“ zur Integration von Flüchtlingen: „Mir helf’n zsamm und wollen uns kennenlernen“ (3/4)

So richtig vorstellen kann man es sich außerhalb der Fußballwelt immer noch nicht. Schwarze Bayern, muslimische Bayern, Bayern die kein Bier trinken und auch nicht gern um Geld Karten spielen. Mit genau dieser Vorstellung setzen sich aktuell aber die bayrischen Einheimischen auseinander, denn fast jedes Dorf hat eine Flüchtlingsunterkunft. Bayern wird also bunter, und aus […]

Deutsch für Anfänger: Im Flüchtlingsheim einfacher gesagt als getan (2/4)

Das Erlernen der deutschen Sprache ist ein unerlässlicher Grundstock für eine gelingende Integration von Flüchtlingen. Die Teilnahme an festen Deutschkursen ist vielen aber nicht möglich, denn es fehlen Kursräume und mehr noch die Dozenten. Dadurch sind ehrenamtlich gehaltene Sprachkurse in den Flüchtlingsheimen oft die einzige Möglichkeit für Flüchtlinge Deutsch zu lernen. Mittlerweile engagiert sich eine […]

Integration von Flüchtlingen ermöglichen – wie Ehrenamtliche dazu beitragen, dass aus einer Willkommenskultur eine Kultur des Miteinanders wird (1/4)

In meiner Heimatregion ist die „Flüchtlingskrise“ Alltag geworden. Der Landkreis Rosenheim gehörte zu den ersten Regionen, in denen Flüchtlinge ankamen und untergebracht wurden. Mittlerweile ist die „Krise“ ein spannender und oft anregender Alltag geworden – was den vielen Ehrenamtlichen vor Ort zu verdanken ist. Mit einer Reihe von ihnen habe ich über Herausforderungen und Lösungsansätze […]