meine-berufserfahrung.de: Neues Feature hilft bei der Berufsauswahl

Auf der Website www.meine-berufserfahrung.de können Nutzer:innen anhand von Bildern herausfinden, wie gut verschiedene Berufe des deutschen Arbeitsmarktes zu ihren beruflichen Erfahrungen passen. Die bildgestützte Selbsteinschätzung ist für 30 verschiedene Berufe möglich und dauert jeweils nur 3 bis 5 Minuten. Doch was, wenn ich gar nicht weiß, welche der 30 Berufe ich zur Selbsteinschätzung auswählen soll? […]

Das Webseminar „Berufliche Kompetenzen sichtbar machen“ im Rückblick

Mehr als vier Millionen Erwerbspersonen in Deutschland eint das Problem, dass sie keine Kompetenznachweise haben – sie gelten als formal Geringqualifiziert. Hierzu zählen sowohl Migrant:innen als auch Personen, die in Deutschland aufgewachsen sind. Um ihre Kompetenzen sichtbar zu machen, haben wir vier praxisorientierte Instrumente entwickelt: Kompetenz- und Berufekarten, meine-berufserfahrung.de und MYSKILLS. Wie diese vier Instrumente […]

Menschen statt Medien: Bei der Berufsorientierung vertrauen junge Menschen persönlichen Berichten mehr als klassischen Informationsmedien

Letzte Woche war ich zu der digitalen Fachtagung des Bündnis Duale Berufsausbildung in Niedersachsen eingeladen, um etwas über „Ausbildungsperspektiven in Zeiten von Corona“ zu erzählen. Grundgedanken meines Impulsvortrages waren folgende: aus unserer eigenen Jugendbefragung wissen wir, dass die Mehrheit der Jugendlichen trotz zahlreicher unbesetzter Ausbildungsstellen den Eindruck hat, die Ausbildungschancen hätten sich durch Corona verschlechtert. […]

Selbsteinschätzung beruflicher Erfahrungen auf www.meine-berufserfahrung.de jetzt in 12 Sprachen möglich!

Auf der Website www.meine-berufserfahrung.de können Migrant:innen und formal Geringqualifizierte in nur fünf Minuten einschätzen, welche berufsrelevanten Erfahrungen sie bereits mitbringen. Seit Anfang des Monats ist die Seite in einem neuen Design und in sechs weiteren Fremdsprachen verfügbar: Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch, Bulgarisch, Rumänisch. Mehr als vier Millionen Menschen in Deutschland können ihre beruflichen Erfahrungen nicht […]

Auftakt der Web-Seminar-Reihe #showyourskills – Vier Instrumente machen berufliche und transversale Kompetenzen sichtbar

Mehr als vier Millionen Erwerbspersonen in Deutschland eint das Problem, dass sie keine Kompetenznachweise haben – sie gelten als formal Geringqualifiziert. Hierzu zählen sowohl Migrant:innen als auch Personen, die in Deutschland aufgewachsen sind. Um ihre Kompetenzen sichtbar zu machen, haben wir vier praxisorientierte Instrumente entwickelt: Kompetenz- und Berufekarten, meine-berufserfahrung.de und MYSKILLS. Wie diese vier Instrumente […]

Lesetipp zur Fachkräftezuwanderung

Die Beiträge eines neuen wissenschaftlichen Sammelbandes analysieren die Optionen des neuen Fachkräfteeinwanderungsgesetzes (FEG) im Vergleich mit dem Status quo der Zuwanderung. Schwerpunkte sind dabei das Zuwanderungsmarketing und -management für Fachkräfte, insbesondere in Pflegeberufen, akademischen Heilberufen und anderen Gesundheitsfachberufen sowie Prognosen zur künftigen Fachkräftezuwanderung in Deutschland. Zentral für die Umsetzung des FEG sind das Erlernen der […]

Das Webseminar „Die Ausbildungsgarantie in Österreich“ im Rückblick

Eine spannende Veranstaltung war das! Sieben österreichische Vertreter:innen der an der Ausbildungsgarantie beteiligten Ministerien, von Gewerkschaften, Arbeitgeberverbänden, Wissenschaft und Wirtschaft gaben vielfältige Einblicke in die Wirkungsweise, die Umsetzungserfahrungen, aber auch in die Möglichkeiten und Grenzen der Ausbildungsgarantie in Österreich. Sonja Schmöckel vom Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend in Wien gab zunächst eine kompakte Einführung […]

Teilqualifikationen erfolgreich etablieren – Einblick in die Web-Veranstaltungen

Teilqualifikationen bieten Einstiegschancen auf dem Arbeitsmarkt und können für Erwachsene in der beruflichen Qualifizierung den Weg bis zum Berufsabschluss ebnen. In zwei Web-Veranstaltungen im Oktober und November wurde einerseits die Frage diskutiert, ob Teilqualifikationen trotz bestehender Hürden zukünftig relevanter werden und andererseits wie eine erfolgreiche Zertifizierung von Teilqualifizierungen in Kleingruppe gelingen kann. Insgesamt über 150 […]

Kompetenzmodelle für kaufmännische Berufe stehen zum Download bereit!   

Seit heute sind weitere Kompetenzmodelle online verfügbar, die zur Entwicklung von Teilqualifizierungen genutzt werden können – darunter auch Modelle für kaufmännische Berufe. Die Modelle gliedern jeden Beruf in fünf bis sieben betriebliche Einsatzfelder, die inhaltlich voneinander abgegrenzt sind. Zusammengenommen beinhalten sie alle Handlungskompetenzen und Inhalte des gesamten Berufes. In den Kompetenzmodellen sind allen Kompetenzen die […]

Einladung zum Web-Seminar „Teilqualifikationen für Kleingruppen – Antworten zur Zertifizierung“ am 05.11.2020

Teilqualifikationen eröffnen die Möglichkeit, sich beruflich zu qualifizieren. Als flexibles Instrument der Nachqualifizierung für An- und Ungelernte gewinnen sie zunehmend an Bedeutung. Allerdings sind TQs oft nur in Kleingruppe sinnvoll durchführbar: Einerseits bringen mögliche Teilnehmende heterogene individuelle Qualifikationen und (informell erworbene) Kompetenzen mit und andererseits nimmt die Anzahl potentieller Teilnehmenden in weiterführenden TQs deutlich ab. […]