Fachkräftesicherung

Lesetipp zur Fachkräftezuwanderung

Die Beiträge eines neuen wissenschaftlichen Sammelbandes analysieren die Optionen des neuen Fachkräfteeinwanderungsgesetzes (FEG) im Vergleich mit dem Status quo der Zuwanderung. Schwerpunkte sind dabei das Zuwanderungsmarketing und -management für Fachkräfte, insbesondere in Pflegeberufen, akademischen Heilberufen und anderen Gesundheitsfachberufen sowie Prognosen zur künftigen Fachkräftezuwanderung in Deutschland. Zentral für die Umsetzung des FEG sind das Erlernen der […]

Ü25-Ausbildungssystem: Warum wir ein neues Weiterbildungssystem brauchen (1/11)

Über 80 Prozent der Unternehmen in Deutschland sind bereit, bei Bedarf auch Menschen ohne Berufsabschluss einzustellen – dies geht aus unserer repräsentativen Unternehmensbefragung hervor, die Ende Juli veröffentlicht wurde. Das Ergebnis der Studie macht deutlich: Deutsche Unternehmen suchen nicht nur vollqualifizierte Arbeitskräfte. Aufgrund von Arbeitsteilung und Spezialisierung ist ihr Bedarf an Teilqualifizierten genauso hoch. Modulare […]

Fachkräftesicherung ade – Die Weiterbildungsverlierer

Ist die Debatte zum Fachkräftemangel heiße Luft? Wenn in Südwestfalen die Stundenlöhne von Baggerfahrern in den letzten Jahren von 12,50 € auf 17,50 € gestiegen sind, wie Peter Staudt vom BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V. gestern auf dem Meeting Mittelstand in Soest beschrieb, kann zumindest in einigen Branchen schon jetzt von einem […]