Weiterbildungsangebot

Beiträge, die sich mit der Unterkategorie Weiterbildungsangebot befassen.

#weiterbildungsangebot

Deutscher Weiterbildungsatlas 2018: Unverändert große regionale Unterschiede (1/4)

Die wichtigste Erkenntnis des diesjährigen Deutschen Weiterbildungsatlas: Auch im Auswertungszeitraum 2014 bis 2015 gibt es erhebliche regionale Unterschiede in der Weiterbildungsbeteiligung und im Angebotsumfang. Damit bestätigen sich die Befunde aus den Vorjahren. Erstmals lassen sich im Weiterbildungsatlas auch mehrjährige Entwicklungen auf Kreisebene nachzeichnen. Dabei wird deutlich, dass kommunale Weiterbildungsbeteiligung nicht unveränderlich ist und sich Kreise […]

#weiterbildungsangebot

Weiterbildungsatlas: Intention, Herausforderungen und praktische Relevanz

Der Weiterbildungsatlas ist vor etwa einem Jahr in seiner zweiten Auflage erschienen. Die dritte wird in 2018 folgen. In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Weiterbildung“ habe ich nun das gesamte Projekt und beide bisherigen Auflagen Revue passieren lassen. Im Rahmen des Schwerpunktes „Berichtswesen“ beschäftige ich mich mit der Intention, den Herausforderungen und der praktischen Relevanz […]

#weiterbildungsangebot
CC-By GNU Free Documentation License Version 1.2_Author Nikater
#weiterbildungsangebot
Gerichtssaal mit Waage

Das Ringen um ein Recht auf Weiterbildung

Nach Abschluss des vom Bundesarbeitsministerium (BMAS) initiierten Dialogprozesses „Arbeiten 4.0“ deutet sich ein Ringen um die Gestaltungsmacht bei der Weiterbildung an. Die individuellen und betrieblichen Interessen scheinen sich mitunter entgegen zu stehen, wenn es um Weiterbildungen geht. Das muss aber nicht unbedingt sein. Ein zukunfts- und leistungsgerechtes Weiterbildungssystem sollte beide Standpunkte vereinen und vor allem: […]

#weiterbildungsangebot

Handlungsbedarf bei der Weiterbildung in NRW

Wie steht es um die Weiterbildung in Nordrhein-Westfalen und was kann verbessert werden? Zu diesen Fragen waren Frank Frick und ich Ende September nach Düsseldorf eingeladen, wo wir die wichtigsten Ergebnisse des Deutschen Weiterbildungsatlas und Impulse zur Verbesserung der Weiterbildung vorstellten. Der Mitte des Jahres erschienene zweite Weiterbildungsatlas brachte keine Entlastung für das Land Nordrhein-Westfalen. […]

#weiterbildungsangebot
Brücke überspannt mit Rohren

Chancen und Risiken der Digitalisierung der Bildung? – Auf die Medienkompetenz der Lernenden kommt es an!

Über die Chancen und Risiken der Digitalisierung für die Bildung wird seit vielen Jahren diskutiert. Dabei stehen sich Befürworter und Gegner oft unversöhnlich gegenüber. Während die einen den Ausverkauf des deutschen Bildungsideals befürchten, hoffen die anderen auf nahezu unbegrenzte Möglichkeiten zukünftigen Lernens. Dabei wissen beide Seiten, dass sich die Digitalisierung unserer Lebens- und Arbeitswelt nicht […]

#weiterbildungsangebot

Error 404 – Alles offline im Weiterbildungsatlas?

Zum neuen Deutschen Weiterbildungsatlas gab es seit der Veröffentlichung Anfang Juli einige Berichte in Online- und Printmedien. Vor allem regionale Tageszeitungen haben die Ergebnisse ihrer Kreise und kreisfreien Städte dargestellt und in den lokalen Kontext eingeordnet. Aber auch überregionale Medien haben die regionalen Unterschiede aufgegriffen. Fast immer fiel die Berichterstattung positiv aus. In einem online […]

#weiterbildungsangebot

Mit KompAS und GPS zum Ziel: Wege der Sprachförderung

Flüchtlinge müssen sich aktuell bei der Integration in Deutschland vielen Herausforderungen stellen. Mithun Sridharan schildert in seinem Blogbeitrag die drei größten Hürden für Flüchtlinge in Deutschland. Die größte und die aktuell dringlichste Hürde ist ohne Zweifel der Spracherwerb. Sicherlich würde jeder zustimmen, dass gute Deutschkenntnisse die Basis für eine erfolgreiche Integration sind. Das zeigt auch […]

#weiterbildungsangebot

Das eigene Angebot durch Feedback verbessern? Darum ist Lean Data für die Weiterbildung spannend!

Nicht schon wieder ein Feedbackbogen! Dieses leidliche Wesen aus dem Weiterbildungsalltag begegnet mir in letzter Zeit öfters. Unserer Beziehung war das nicht zuträglich. Mehr noch: Ich habe beschlossen Schluss zu machen. Denn per Speed Dating habe ich eine schlankere Alternative kennengelernt: Lean Data. Eine lohnende Bekanntschaft, auch für Weiterbildende! Das Problem: Daten werden zu oft […]

#weiterbildungsangebot

Weiterbildung 4.0 – nah am Bedarf der Lernenden, nah an den Erfordernissen der Lebenswelt, immer orientiert am individuellen Entwicklungspotential

Wie kann eine Weiterbildungslandschaft aussehen, die einerseits Menschen Orientierung in einer hoch komplexen, sich schnell verändernden Welt bietet und die andererseits diese Menschen mit Blick auf zukünftige Entwicklungen im Leben weiter bringt? Eine Weiterbildung also, die dadurch, dass sie Menschen bewegt, Zukunft gestaltet? Diese Frage haben sich in der Vergangenheit viele Experten gestellt, jedoch bleiben […]

#weiterbildungsangebot

Weiterbildungsfinanzierung: Geringqualifizierte und atypisch Beschäftigte sind die Verlierer

Seit fast zwei Jahrzehnten stagniert die Weiterbildungsteilnahme, während der Ruf nach qualifizierten Arbeitskräften immer lauter wird. Gleichzeitig sinkt die öffentliche Weiterbildungsfinanzierung auf einen Tiefstand, ganz im Gegensatz zur Entwicklung in allen anderen Bildungsbereichen. Diesen Rückzug der öffentlichen Hand kompensieren steigende Weiterbildungsausgaben von Teilnehmern und Betrieben. In Folge dieser “Privatisierung” der Weiterbildungskosten werden zunehmend jene Zielgruppen […]

#weiterbildungsangebot

Deutscher Weiterbildungsatlas: Ungleiche Versorgung mit Volkshochschulkursen

Die Volkshochschule ist eine der tragenden Säulen der Weiterbildung in Deutschland. Sie offeriert verschiedenste Weiterbildungen, die durch die Finanzierung der öffentlichen Hand für die Teilnehmer verhältnismäßig günstig sind. Das macht das Angebot auch für ökonomisch schlechter gestellte Personen zugänglich. Allerdings sind die Angebote der Volkshochschulen nicht überall gleichermaßen verfügbar. So gibt es im Westen deutlich […]

#weiterbildungsangebot

Deutscher Weiterbildungsatlas: Potenzialausschöpfung – Was machen Regionen aus ihren Möglichkeiten?

Im letzten Blogbeitrag zum Deutschen Weiterbildungsatlas wurde die regionale Weiterbildungsteilnahme diskutiert. Die einfache Weiterbildungsteilnahmequote ist allerdings nur bedingt aussagekräftig, weil sich die Weiterbildungsbedarfe vor Ort mitunter deutlich unterscheiden. In einer wirtschaftlich stark aufgestellten Region mit vielen Personen im erwerbsfähigen Alter wird die Teilnahmequote erwartungsgemäß höher ausfallen als in einer wirtschaftlich schwachen Region mit einer älteren […]

#weiterbildungsangebot

UNESCOs „Lernende Städte“ – Die Antwort auf globale Herausforderungen?

Am 27.09. beschloss die Generalversammlung der Vereinten Nationen 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) für das Jahr 2030. Insgesamt 169 Teilziele weisen hierbei den Weg zu sozialer, ökonomischer und ökologischer Nachhaltigkeit in allen Ländern der Welt. Da mehr als 50% aller Menschen bereits heute in urbanen Gegenden lebt – Tendenz stark steigend – stellt dies […]

#weiterbildungsangebot

Deutscher Weiterbildungsatlas: Weiterbildungsteilnahme – Chancen und Risiken erkennen

Die Teilhabe an Weiterbildung ist in Deutschland regional ungleich verteilt. Der Deutsche Weiterbildungsatlas konnte dies erstmals zeigen. Allerdings ist die Weiterbildungsteilnahme kein unveränderliches Merkmal von Regionen. Im Untersuchungszeitraum sind zum Teil deutliche Veränderungen festzustellen, die allerdings nicht nur positiv ausfallen. Starke Verschlechterungen zeigen, dass immer weniger Menschen durch Weiterbildungen soziale Teilhabe und beruflicher Erfolg ermöglicht […]

#weiterbildungsangebot

Podcast-Reihe OER in der Weiterbildung 5/5 – wb-web: Ein Chefkoch.de für die Weiterbildung mit offen lizensierten Inhalten

Podcast mit Monika Fischer und Nadine Pollmeier, Bertelsmann Stiftung „Wir machen ein Webportal auf, sammeln Material, arbeiten das auf – schon hat man ein Chefkoch.de für Weiterbildung.“ Monika Fischer und Nadine Pollmeier von der Bertelsmann Stiftung sprechen über ihr Projekt wb-web.de, eine Sammlung für „Kochrezepte” für die Weiterbildung, zur Erstellung von Kursen, geeignetem Material und […]

#weiterbildungsangebot

Fachkräftesicherung ade – Die Weiterbildungsverlierer

Ist die Debatte zum Fachkräftemangel heiße Luft? Wenn in Südwestfalen die Stundenlöhne von Baggerfahrern in den letzten Jahren von 12,50 € auf 17,50 € gestiegen sind, wie Peter Staudt vom BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V. gestern auf dem Meeting Mittelstand in Soest beschrieb, kann zumindest in einigen Branchen schon jetzt von einem […]

#weiterbildungsangebot

Bildungsbericht 2014: Weiterbildung macht zufriedener, leistungsfähiger und beruflich flexibler

Der Bildungsbericht 2014 zeigt die Vorteile der Weiterbildung, aber nur wer bereits teilgenommen hat, weiß diese Chance zu nutzen! Nach einer langen Phase der Stagnation die sich von 1997 bis 2010 streckte, hat sich die Teilnahme an Weiterbildung 2012 erstmals seit 1997 wieder auf nunmehr 49% erhöht. Zurückzuführen ist dieser Anstieg vor allem auf die […]

#weiterbildungsangebot

Bildungsbericht zeigt Ungleichheit in der Weiterbildung auf: Es kommt nur weiter, wer es bereits im Arbeitsleben geschafft hat

Glaubt man den Autoren des Bildungsberichts, so ist das Ziel beruflicher Weiterbildung die Sicherstellung von Fachkräften, damit Prozesse in Unternehmen effizient ablaufen können. Damit erfüllt Weiterbildung eine wichtige soziale Funktion, denn sie bringt Menschen und Aufgaben zusammen. Neben individueller Zufriedenheit entsteht so im besten Fall gesellschaftlicher Wohlstand. Idealerweise sollten daher alle sozialen Gruppen gleichermaßen die […]

#weiterbildungsangebot

LEARNTEC 3/3 Yes we can (analyze it)! – Learning Analytics sind kein Selbstzweck

Unter „Learning Analytics“ versteht man die digitale Erhebung und Auswertung verschiedener Daten von Lernenden, um Lernfortschritte zu beobachten, potenzielle Herausforderungen aufzudecken und zukünftige Leistungen vorherzusagen. Die Datenanalyse darf dabei nicht zum Selbstzweck werden. Ziel muss es vielmehr immer sein, das Verhalten von Lernern datenbasiert zu reflektieren, vorherzusagen und letztlich mit gezielten Interventionen die Lernergebnisse zu […]

#weiterbildungsangebot

LEARNTEC 1/3 Richtungswechsel beim adaptiven Lernen: Lernsysteme sollten sich nicht nur dem Nutzer anpassen – sondern auch vom Nutzer selbst angepasst werden können!

Adaptives Lernen ist eines der Schlagwörter, wenn über die Zukunft der Bildung geredet wird. Dass die Zukunft nicht mehr weit weg ist und noch spannende Entwicklungen in diesem Bereich zu erwarten sind, lässt sich an Projekten wie INTUITEL („Intelligent Tutoring Interface for Technology Enhanced Learning“) sehen, das im Rahmen eines Panels auf der Learntec vorgestellt […]

#weiterbildungsangebot

Keine Zukunft für die Digitalisierung der Weiterbildung? Digitale Lernangebote setzen medienkompetente Nutzer voraus!

Damit Menschen digitale Lernangebote nicht nur anwählen, sondern auch effektiv für das eigene Lernen anwenden können, ist das Vorhandensein eigener Medienkompetenz eine zentrale Voraussetzung. Die Frage nach der „Digital Literacy“ ist also eng verknüpft mit dem Problem des „Digital Divide“ – der Fortsetzung der Bildungsschere auch auf Ebene digitaler Lernangebote. Die Entwicklung der Medienkompetenz der […]

#weiterbildungsangebot
#weiterbildungsangebot

Bildung 2.0. ist mehr als nur die Digitalisierung von Inhalten: 5 Einsatzbereiche digitaler Technologien zur Unterstützung lebenslangen Lernens

Bislang beschränken sich die meisten Ansätze des auf Erwachsene ausgerichteten E-Learnings auf die raum-zeitlich flexible Bereitstellung digitalisierten Contents. Doch gelingende Erwachsenenbildung basiert auf mehr als nur der einfache Verfügbarkeit von Lerninhalten. In einer mehrteiligen Reihe wollen wir fünf ineinandergreifende Einsatzbereiche digitaler Technologien in der Erwachsenenbildung anhand internationaler Beispiele vorstellen. Blickt man auf die beständig wachsende […]

#weiterbildungsangebot

Die Weiterbildungsverlierer: Zeitarbeiter bei Weiterbildung nahezu chancenlos

Zeitarbeiter haben erheblich an Chancen auf Weiterbildung eingebüßt. Die auf Zeit verliehenen Arbeitnehmer sind unter den fast acht Millionen atypisch Beschäftigten in Deutschland in dieser Hinsicht die Verlierer der vergangenen Jahre: Während in 2012 sowohl die Arbeitnehmer in normalen Beschäftigungsverhältnissen als auch die befristet, geringfügig oder Teilzeit-Beschäftigten etwas öfter an Weiterbildung teilnahmen als sechs Jahre […]